Hochgern

Der Hochgern zählt zu einem der schönsten Aussichtsberge der Chiemgauer Alpen.. Mit einer Höhe von 1748 Meter hat man einen fantastischen Blick über den Chiemsee und die angrenzenden Berge. Da hier keine Seilbahn hochführt ist er auch bei weiten nicht so überlaufen wie sein Bruder der Hochfelln. Einkehrmöglichkeiten bei dem rund 3 Stündigen Aufstieg gibt es mehr als genug (Angergschwendtalm, Enzian Hütte, Hochgernhaus usw.).


Wanderung zur Hochalm

Die Hochalm (Schrempf Kaser) erreicht man auf einer gemütlichen Wanderung vom Heutal bei Unken aus in einer Stunde. Dort oben erwarten dann einen super Wirtsleut und geniale Brotzeiten.. Hier kann´s dann auch mal länger dauern.